Paypal Abbuchung vom Konto – Dauer

PayPal ist einfach und schnell. Jedenfalls wenn es um die Online Bezahlung von Artikeln geht. Bis das Geld auf dem eigenen Konto gebucht wird, dauert es ein wenig. Aber das ist natürlich nur auf die 'oft zitierten Bankbearbeitungszeiten zurückzuführen. Hier ein paar Gedanken Dauer der Paypal Überweisung auf das eigene Konto.

Ich hatte im Zusammenhang zum Artikel, wie man Geld von seiner Kreditkarte auf sein Bankkonto überweist bereits schon einmal die Überweisungsdauer von Paypal zum eigenen Konto und umgekehrt, wenn Paypal eine Zahlung vom eigenen Konto abbucht, angesprochen.  Jetzt kam es doch, dass ich Sonntagabend eine Bestellung eines Ebay Artikels per Paypal überwiesen hatte. In der Regel dauerte eine Abbuchung vom Girokonto ca. 1 bis 2 Tage, diesmal ging es gar binnen 12 Stunden –  heute Morgen, am Montag, war der Betrag vom Konto bereits abgebucht … rekordverdächtig wie schnell Paypal abbucht. Aber überweist Paypal auch so schnell das Geld auf das eigene Konto?

   

Ich meine, das ist prima für den Händler, sollte man meinen, wenn man eine Zahlung empfängt ist es aber genau umgekehrt, zum Teil wartet man bis zu 4 Tagen bis die Überweisung von Paypal auf dem eigenen Konto eingeht. Anfangs dachte ich, dass es mit meiner Bank zusammenhängt, da es sich um eine regionale Genossenschaftsbank handelt wäre es kein Wunder, wenn eine Zahlung/Überweisung länger als regulär dauert, dass es aber wie im umgekehrten Fall gerade mal […] -Korrektur*- ich habe gerade meinen Posteingang gecheckt, es sind ganze 9 Stunden von der Paypal-E-Mail-Mitteilung mit der „Bestätigung Ihrer Zahlung“ bis zur Abbuchung vom Bankkonto. Ja gut, passt schon, es wäre aber zum Teil vorteilhaft, wenn es in die umgekehrte Richtung – sprich, auf das eigene Konto – auch nur einen Tick schneller gehen würde, 4 Tage können manchmal sehr lang sein.

Ich weiß nicht, ob es sich dabei um das ‚Montags-Abbuchungs-Phänomen‘ handelt, dass Zahlungen vom Wochenende besonders schnell bearbeitet werden, auf jeden Fall höchst interessant, dass es ein Onlinedienst schafft eine Abbuchung vom Bankkonto binnen 9 Stunden zu tätigen, ich erinnere mich dabei nur all zu gut an Kaufhäuser, ob aus der On- oder Offlinewelt, bei denen Überweisungen gern mal erst nach 4-5+ Tagen sichtbar sind, was letztendlich ja nicht schlecht ist und natürlich mit dem hausinternen SAP-Klon oder sonstigem zu tun hat. Paypal macht’s halt möglich, wäre halt schön wenn es umgekehrt auch so schnell gehen würde, sprich wenn man sein Guthaben vom Paypal Konto binnen 9 Stunden auf seinem Konto hat – leider dauert es aber ein Vielfaches länger, bis das Geld auf dem eigenen Konto erscheint.

Anmerkung zu ‚Korrektur. Der Beitrag wurde als Live-Artikel verfasst, bedeutet in dem Fall, dass es bei vorherigen Paypal-Abbuchungen vom Konto immer 1-2 Tage gedauert hat bis das Geld vom Girokonto abgebucht wurde, deshalb auch so dargestellt. Beim Blick in den Posteingang und auf das E-Mail Datum / Zeit während des Schreibens, hatte ich gesehen, dass es gar 9 Stunden von der Paypal-Zahlung bis zur Abbuchung vom eigenen Girokonto gedauert hat. Paypal kann also sehr schnell abbuchen, umgekehrt ist für eine Konto-Gutschrift aus meiner subjektiven Erfahrung mehr Zeit ‚einzuplanen‘.

Einzahlung auf das Paypal Konto

Der umgekehrte Fall, wenn man Geld auf sein Konto einzahlen möchte, geht in der Regel schneller. Aber auch hier hängt es von der jeweiligen Bank ab. Aus eigener Erfahrungen sind ca. 2 bis 3 Werktage bis zum Zahlungseingang auf dem Paypal-Konto zu rechnen. Möchte man beispielsweise eine Zahlung an einen Ebay-Händler tätigen, dann kann man dies auch bequem per Abbuchung vom Girokonto machen, und nicht extra Geld manuell einzahlen.

Fazit: Paypal Abbuchungsdauer

Zusammenfassend lässt sich kurz und prägnant festhalten, dass Paypal ziemlich schnell ist, wenn es darum geht Geld vom eigenen Konto ‚einzuziehen‘.

Im umgekehrten Fall, wenn man sein Guthaben auf dem Paypal-Konto auf sein Girokonto einzahlen möchte, dauert es im Schnitt 3 Werktage. Was letzten Endes natürlich auch mit der Bearbeitungszeit der eigenen Hausbank zu tun hat.

##nachgereicht 05/2013: Paypal Abbuchung erfolgte gar binnen 11 Stunden##
##Und wieder einmal, abends 22:00 Uhr online geshoppt, morgens 9:20 Uhr ist das Geld bereits vom Bankkonto abgebucht. Klingt stark nach Blitzabbuchung. Schade, dass die ‚Blitzüberweisung‘ in die anderen Richtung nicht so flott geht. Immer wieder erstaunlich;

Mehr zur Zahlungspraxis, Paypal und Finanzen: